Bei dem Antrag von Harved Wöhrmann zum Landesparteitag handelt es sich um eine Einzelaktion des Schatzmeisters. Der Antrag war den übrigen Vorstandsmitgliedern nicht bekannt. Harved Wöhrmann bedauert die missliche Formulierung seines Antrags sehr und hat diesen bereits im Vorfeld des Landesparteitages zurückgezogen.

Alle 5 heute erreichbaren Vorstandsmitglieder des AfD Kreisverbandes Ahrweiler distanzieren sich hiermit ausdrücklich von diesem Antrag und der in ihm zum Ausdruck gebrachten Abwertung der AfD-Wähler. Wir halten unsere Wähler im Gegenteil für besonders selbständig denkende, kluge und vernünftige Bürgerinnen und Bürger.